an­fecht­bar

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
anfechtbar

Rechtschreibung

Worttrennung
an|fecht|bar

Bedeutung

nicht ohne Weiteres gültig; bestreitbar, angreifbar

Beispiele
  • ein anfechtbares Urteil, Testament
  • der Vertrag, die Entscheidung ist [nicht] anfechtbar

Synonyme zu anfechtbar

  • angreifbar, beanstandbar, bestreitbar, bezweifelbar
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?