ab­wür­gen

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ab|wür|gen

Bedeutungen (3)

Info
  1. durch Würgen töten
    Gebrauch
    selten
    Beispiel
    • der Marder würgte das Huhn ab
  2. (autoritär, mit undemokratischen Mitteln) unmöglich machen, unterdrücken
    Gebrauch
    umgangssprachlich
    Beispiel
    • eine Diskussion, eine Forderung, einen Streik abwürgen
  3. (den Kfz-Motor) durch Einlegen eines zu großen Ganges (6a) oder durch zu schnelles Loslassen der Kupplung beim Anfahren oder durch Unterlassen des Auskuppelns beim Anhalten zum Stillstand bringen
    Gebrauch
    umgangssprachlich
    Beispiel
    • den Motor abwürgen

Synonyme zu abwürgen

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich würge abich würge ab
du würgst abdu würgest ab würg ab, würge ab!
er/sie/es würgt aber/sie/es würge ab
Pluralwir würgen abwir würgen ab
ihr würgt abihr würget ab würgt ab!
sie würgen absie würgen ab

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich würgte abich würgte ab
du würgtest abdu würgtest ab
er/sie/es würgte aber/sie/es würgte ab
Pluralwir würgten abwir würgten ab
ihr würgtet abihr würgtet ab
sie würgten absie würgten ab
Partizip I abwürgend
Partizip II abgewürgt
Infinitiv mit zu abzuwürgen

Aussprache

Info
Betonung
🔉abwürgen