ab­schrub­ben

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
umgangssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
abschrubben

Rechtschreibung

Worttrennung
ab|schrub|ben

Bedeutungen (2)

    1. mit einer Bürste reinigen
      Beispiele
      • den Fensterrahmen abschrubben
      • ich schrubbe mich, mir den Rücken mit einer Bürste ab
    2. durch Schrubben von etwas entfernen
      Beispiel
      • den Dreck abschrubben
  1. zurücklegen, hinter sich bringen
    Gebrauch
    umgangssprachlich

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?