ab­plat­ten

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
abplatten

Rechtschreibung

Worttrennung
ab|plat|ten

Bedeutungen (2)

  1. platt[er] machen
    Grammatik
    Perfektbildung mit „hat“
    Beispiel
    • Rundungen abplatten
  2. platt[er] werden
    Grammatik
    Perfektbildung mit „ist“
    Beispiel
    • die Oberfläche plattet ab

Grammatik

Präsens

Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich platte ab ich platte ab
du plattest ab du plattest ab platt ab, platte ab!
er/sie/es plattet ab er/sie/es platte ab
Plural wir platten ab wir platten ab
ihr plattet ab ihr plattet ab plattet ab!
sie platten ab sie platten ab

Präteritum

Indikativ Konjunktiv II
Singular ich plattete ab ich plattete ab
du plattetest ab du plattetest ab
er/sie/es plattete ab er/sie/es plattete ab
Plural wir platteten ab wir platteten ab
ihr plattetet ab ihr plattetet ab
sie platteten ab sie platteten ab
Partizip I abplattend
Partizip II abgeplattet
Infinitiv mit zu abzuplatten
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?