ab­pols­tern

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
abpolstern

Rechtschreibung

Worttrennung
ab|pols|tern

Bedeutung

(zum Schutz gegen Stoß oder Schlag, zum Abdämpfen von Geräuschen o. Ä.) mit einer Polsterung versehen

Beispiel
  • etwas mit alten Autoreifen abpolstern

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?