Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

ab­pla­gen

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: ab|pla|gen

Bedeutungsübersicht

sich mit etwas, jemandem abmühen, mühselige Arbeit verrichten

Beispiele

  • sich mit den unartigen Kindern abplagen
  • ich habe mich mein ganzes Leben lang abgeplagt

Synonyme zu abplagen

sich abarbeiten, sich abmühen, abrackern, sich abschleppen, ackern, sich aufreiben, sich herumschlagen, laborieren, sich mühen, sich plagen, sich quälen, rackern, sich schinden, schuften, sich verausgaben

Aussprache

Betonung: ạbplagen
Lautschrift: [ˈapplaːɡn̩]

Grammatik

sich abplagen; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich plage abich plage ab 
 du plagst abdu plagest ab plag ab, plage ab!
 er/sie/es plagt aber/sie/es plage ab 
Pluralwir plagen abwir plagen ab 
 ihr plagt abihr plaget ab
 sie plagen absie plagen ab 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich plagte abich plagte ab
 du plagtest abdu plagtest ab
 er/sie/es plagte aber/sie/es plagte ab
Pluralwir plagten abwir plagten ab
 ihr plagtet abihr plagtet ab
 sie plagten absie plagten ab
Partizip I abplagend
Partizip II abgeplagt
Infinitiv mit zu abzuplagen

Blättern