Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

ab­ge­dro­schen

Wortart: Adjektiv
Gebrauch: umgangssprachlich
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: ab|ge|dro|schen
Beispiel: abgedroschene Redensarten

Bedeutungsübersicht

bis zum Überdruss gebraucht, phrasenhaft

Beispiele

  • abgedroschene Redensarten
  • diese Ausdrücke sind schon sehr abgedroschen

Synonyme zu abgedroschen

abgegriffen, abgenutzt, abgestanden, alt, altbekannt, bekannt, formelhaft, gewöhnlich, inhaltsleer, inhaltslos, leer, nichtssagend, oberflächlich; (bildungssprachlich) stereotyp, trivial; (abwertend) banal, flach, hohl, phrasenhaft, platt; (umgangssprachlich abwertend) abgeleiert, abgenudelt; (salopp abwertend) abgeklappert

Aussprache

Betonung: ạbgedroschen
Lautschrift: [ˈapɡədrɔʃn̩]

Herkunft

zu veraltet abdreschen, eigentlich = leer wie ausgedroschenes Getreide

Blättern