Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Win­dung, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Win|dung

Bedeutungsübersicht

    1. Bogen des unregelmäßig gekrümmten Verlaufs von etwas
    2. kreisförmiger Bogen des spiralförmigen Verlaufs von etwas
  1. (seltener) schlangenartige Bewegung

Synonyme zu Windung

Biegung, Bogen, Kehre, Krümmung, Kurve, Schleife, Serpentine, Wegbiegung; (schweizerisch) Rank

Aussprache

Betonung: Wịndung🔉

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Windungdie Windungen
Genitivder Windungder Windungen
Dativder Windungden Windungen
Akkusativdie Windungdie Windungen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. Bogen des unregelmäßig gekrümmten Verlaufs von etwas

      Beispiele

      • die Windungen eines Baches, des Darms
      • der Weg macht zahlreiche Windungen, führt in Windungen (Serpentinen) ins Tal
    2. kreisförmiger Bogen des spiralförmigen Verlaufs von etwas

      Beispiele

      • die Windungen einer Spule
      • die Windungen der um die Säulen geschlungenen Girlanden
      • die Treppe führt in engen Windungen in den ersten Stock hinauf
  1. schlangenartige Bewegung

    Gebrauch

    seltener

    Beispiel

    die Windungen eines Wurmes beobachten

Blättern