Wert­mar­ke, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Wertmarke
Lautschrift
[ˈveːɐ̯tmarkə]

Rechtschreibung

Worttrennung
Wert|mar|ke

Bedeutung

Marke, die einen bestimmten, durch Aufdruck gekennzeichneten Wert repräsentiert

Beispiel
  • eine Wertmarke in seinen Fahrausweis kleben
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?