Weg­wei­sung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Wegweisung
Wort mit gleicher Schreibung
Wegweisung (Substantiv, feminin)

Rechtschreibung

Worttrennung
Weg|wei|sung

Bedeutungen (2)

    1. Verbot, sich jemandem zu nähern oder etwas zu betreten
      Gebrauch
      schweizerisch
      Beispiele
      • die Wegweisung gewalttätiger Ehepartner
      • eine sinkende, steigende Zahl von Wegweisungen
    2. Ausweisung aus einem Land
      Gebrauch
      schweizerisch
  1. von den Sicherheitsbehörden verhängtes Verbot, die Wohnung zu betreten, um Gewalt an Familienmitgliedern zu verhindern
    Gebrauch
    österreichische Amtssprache

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen