Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Wäh­ler­in­i­ti­a­ti­ve, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung: Wäh|ler|ini|ti|a|ti|ve
Alle Trennmöglichkeiten: Wäh|ler|in|i|ti|a|ti|ve

Bedeutungsübersicht

  1. Initiative (einer Wählergruppe), mit der bestimmte parteipolitische Ziele, besonders die Beeinflussung des Ausgangs einer Wahl, verfolgt werden
  2. Wählergruppe, die eine Wählerinitiative entwickelt

Aussprache

Betonung: Wählerinitiative

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Wählerinitiativedie Wählerinitiativen
Genitivder Wählerinitiativeder Wählerinitiativen
Dativder Wählerinitiativeden Wählerinitiativen
Akkusativdie Wählerinitiativedie Wählerinitiativen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Initiative (einer Wählergruppe), mit der bestimmte parteipolitische Ziele, besonders die Beeinflussung des Ausgangs einer Wahl (2a), verfolgt werden
  2. Wählergruppe, die eine Wählerinitiative (1) entwickelt

    Beispiele

    • es haben sich mehrere Wählerinitiativen gebildet
    • eine Wählerinitiative gründen

Blättern