wäh­le­risch

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
wählerisch
Lautschrift
[ˈvɛːlərɪʃ]

Rechtschreibung

Worttrennung
wäh|le|risch

Bedeutung

besondere Ansprüche stellend, nicht leicht zufriedenzustellen; anspruchsvoll

Beispiele
  • wählerische Kunden, Gäste
  • ein sehr wählerisches Theaterpublikum
  • er ist in allem, im Essen sehr wählerisch
  • er ist in seinem Umgang nicht sehr wählerisch (legt bei seinen Bekannten keinen Wert auf hohes Niveau)
  • sie war in ihrer Ausdrucksweise nicht gerade wählerisch (hat sich ziemlich derb, kräftig ausgedrückt)

Synonyme zu wählerisch

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?