Vor­la­dung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Vorladung

Rechtschreibung

Worttrennung
Vor|la|dung

Bedeutungen (2)

  1. das Vorladen
    Beispiel
    • jemandes Vorladung beantragen
  2. Mitteilung, die beinhaltet, dass jemand vorgeladen ist
    Beispiele
    • jemandem eine Vorladung schicken
    • eine gerichtliche Vorladung, eine Vorladung vom Gericht bekommen

Grammatik

Singular Plural
Nominativ die Vorladung die Vorladungen
Genitiv der Vorladung der Vorladungen
Dativ der Vorladung den Vorladungen
Akkusativ die Vorladung die Vorladungen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?