Va­len­tins­tag, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Valentinstag

Rechtschreibung

Worttrennung
Va|len|tins|tag

Bedeutung

als Tag der Liebenden gefeierter Tag (14. Februar), an dem man kleine Geschenke, Kartengrüße o. Ä. austauscht

Herkunft

nach dem heiligen Valentin

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort stand 1915 erstmals im Rechtschreibduden.
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?