Um­welt­ein­fluss, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Umwelteinfluss
Lautschrift
[ˈʊmvɛltʔaɪ̯nflʊs]

Rechtschreibung

Worttrennung
Um|welt|ein|fluss

Bedeutung

von der Umwelt (a) ausgehender Einfluss (auf ein Lebewesen)

Beispiel
  • die Erkrankung ist auf Umwelteinflüsse zurückzuführen

Wussten Sie schon?

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?