Um­bi­li­cus, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Umbilicus

Rechtschreibung

Worttrennung
Um|bi|li|cus

Bedeutung

Kopf des Stabes, um den in der Antike die Buchrolle aus Papyrus gewickelt wurde

Herkunft

lateinisch; „Nabel“

Grammatik

der Umbilicus; Genitiv: des Umbilicus, Plural: die Umbilici

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?