Tris­tesse, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
bildungssprachlich
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Lautschrift
🔉[…ˈtɛs]

Rechtschreibung

Worttrennung
Tris|tesse

Bedeutung

Traurigkeit, Melancholie, Schwermut; Trostlosigkeit, Freudlosigkeit

Herkunft

französisch tristesse < lateinisch tristitia, zu: tristis, trist

Grammatik

die Tristesse; Genitiv: der Tristesse, Plural: die Tristessen […sn̩]

Singular Plural
Nominativ die Tristesse die Tristessen
Genitiv der Tristesse der Tristessen
Dativ der Tristesse den Tristessen
Akkusativ die Tristesse die Tristessen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?