Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Trin­ke­rei, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Trin|ke|rei

Bedeutungsübersicht

  1. (meist abwertend) [dauerndes] Trinken
  2. (abwertend) das Trinken
  3. (umgangssprachlich) Trinkgelage

Synonyme zu Trinkerei

Alkoholismus, Besäufnis, Gelage, Suff, Trinkgelage, Trunksucht

Aussprache

Betonung: Trinkerei

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Trinkereidie Trinkereien
Genitivder Trinkereider Trinkereien
Dativder Trinkereiden Trinkereien
Akkusativdie Trinkereidie Trinkereien

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. [dauerndes] Trinken (1a)

    Grammatik

    Plural selten

    Gebrauch

    meist abwertend

  2. das Trinken (3d)

    Gebrauch

    abwertend

    Beispiele

    • die Trinkerei hat ihn, seine Leber ruiniert
    • das kommt von der Trinkerei
  3. Trinkgelage

    Gebrauch

    umgangssprachlich

Blättern