Trau­rig­keit, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Traurigkeit

Rechtschreibung

Worttrennung
Trau|rig|keit

Bedeutungen (2)

  1. Grammatik
    ohne Plural
    Beispiele
    • eine große Traurigkeit erfüllte ihr Herz
    • jemanden überkommt, befällt tiefe Traurigkeit
  2. trauriges Ereignis
    Beispiel
    • reden wir nicht von solchen Traurigkeiten

Herkunft

mittelhochdeutsch trūrecheit, althochdeutsch trūragheit

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?