Su­per­vi­si­on, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Supervision
englisch:
[ˈsjuːpəˈvɪʒən]

Rechtschreibung

Worttrennung
Su|per|vi|si|on

Bedeutungen (2)

  1. (in einem Betrieb, einer Organisation o. Ä.) zur Klärung von Konflikten, Problemen innerhalb eines Teams, einer Abteilung o. Ä. und zur Erhöhung der Arbeits- und Leistungsfähigkeit eingesetzte Methode
  2. (in der psychoanalytischen Praxis) Beratung und Beaufsichtigung von Psychotherapeuten

Herkunft

englisch supervision < mittellateinisch supervisio = Aufsicht, zu: supervisum, Supervisor

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?