Sta­tut, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Statut

Rechtschreibung

Worttrennung
Sta|tut

Bedeutung

Satzung, Festgelegtes, Festgesetztes (z. B. bezüglich der Organisation eines Vereins)

Beispiel
  • Statuten aufstellen

Herkunft

mittelhochdeutsch statut < lateinisch statutum = Bestimmung, substantiviertes 2. Partizip von: statuere, Statue

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?