Sol­da­tes­ka, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
abwertend
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Soldateska

Rechtschreibung

Worttrennung
Sol|da|tes|ka

Bedeutung

gewalttätig und rücksichtslos vorgehende Soldat[inn]en

Beispiel
  • eine entfesselte, mordende Soldateska

Herkunft

italienisch soldatesca, zu: soldatesco = soldatisch, zu: soldato, Soldat

Grammatik

die Soldateska; Genitiv: der Soldateska, Plural: die Soldatesken

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?