Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Schwin­gung, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Schwin|gung

Bedeutungsübersicht

    1. schwingende Bewegung
    2. (Physik) periodische Änderung einer oder mehrerer physikalischer Größen (z. B. des Abstands eines Körpers von seiner Ruhelage, der Stärke eines elektrischen Feldes) in einem physikalischen System
  1. (gehoben) durch einen Impuls veranlasste Regung, Reaktion
  2. (gehoben) bogenförmiger Verlauf

Synonyme zu Schwingung

Bewegung, Vibration

Aussprache

Betonung: Schwịngung

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Schwingungdie Schwingungen
Genitivder Schwingungder Schwingungen
Dativder Schwingungden Schwingungen
Akkusativdie Schwingungdie Schwingungen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. schwingende (1a, b) Bewegung

      Beispiel

      die Lampe war in stetiger Schwingung
    2. periodische Änderung einer oder mehrerer physikalischer Größen (z. B. des Abstands eines Körpers von seiner Ruhelage, der Stärke eines elektrischen Feldes) in einem physikalischen System

      Gebrauch

      Physik

      Beispiele

      • elektromagnetische, mechanische Schwingungen
      • in Schwingung geraten
  1. durch einen Impuls veranlasste Regung, Reaktion

    Gebrauch

    gehoben

    Beispiel

    seelische Schwingungen
  2. bogenförmiger Verlauf

    Gebrauch

    gehoben

    Beispiel

    die Brücke zieht sich in eleganter Schwingung über das Tal

Blättern