Schnup­fen, der

Wortart INFO
Substantiv, maskulin
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Schnup|fen

Bedeutung

Info

mit der Absonderung von Schleim, der oft das Atmen durch die Nase stark behindert, verbundene Entzündung der Nasenschleimhäute

Beispiele
  • [den, einen] Schnupfen haben
  • sich einen Schnupfen holen
  • ein Mittel gegen Schnupfen

Synonyme zu Schnupfen

Info

Herkunft

Info

spätmittelhochdeutsch snupfe, snūpfe, verwandt mit schnauben

Grammatik

Info
SingularPlural
Nominativder Schnupfendie Schnupfen
Genitivdes Schnupfensder Schnupfen
Dativdem Schnupfenden Schnupfen
Akkusativden Schnupfendie Schnupfen

Wussten Sie schon?

Info
  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Aussprache

Info
Betonung
Schnupfen
Lautschrift
🔉[ˈʃnʊpfn̩]