Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Schmatz, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Gebrauch: umgangssprachlich
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Schmatz

Bedeutungsübersicht

[lauter] Kuss

Beispiel

jemandem einen Schmatz geben

Synonyme zu Schmatz

Kuss, Küsschen; (umgangssprachlich scherzhaft) Dauerbrenner; (besonders süddeutsch) Bussi; (süddeutsch, österreichisch umgangssprachlich) Busse[r]l; (rheinisch) Bützchen; (landschaftlich familiär) Mäulchen

Aussprache

Betonung: Schmạtz
Lautschrift: [ʃmats]

Herkunft

spätmittelhochdeutsch smaz, smūz, zu schmatzen

Grammatik

der Schmatz; Genitiv: des Schmatzes, Plural: die Schmatze, (auch:) Schmätze

Blättern