Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Schlau­fe, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Schlau|fe

Bedeutungsübersicht

  1. an etwas befestigtes ringförmiges o. ä. Band aus Leder, Kunststoff o. Ä. als Griff zum Festhalten oder Tragen
  2. schmaler Stoffstreifen, gedrehte Schnur o. Ä. an Kleidungsstücken, besonders zum Durchziehen eines Gürtels, Bandes

Synonyme zu Schlaufe

Masche, Schleife, Schlinge; (norddeutsch, mitteldeutsch) Schluppe

Aussprache

Betonung: Schlaufe 🔉

Herkunft

ältere Form von Schleife

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Schlaufedie Schlaufen
Genitivder Schlaufeder Schlaufen
Dativder Schlaufeden Schlaufen
Akkusativdie Schlaufedie Schlaufen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. an etwas befestigtes ringförmiges o. ä. Band aus Leder, Kunststoff o. Ä. als Griff zum Festhalten oder Tragen

    Beispiele

    • die Schlaufe an einem Skistock
    • die Schnur am Paket mit einer Schlaufe versehen
  2. schmaler Stoffstreifen, gedrehte Schnur o. Ä. an Kleidungsstücken, besonders zum Durchziehen eines Gürtels, Bandes

Blättern