Scham­berg, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Anatomie
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Schamberg
Lautschrift
[ˈʃaːmbɛrk]

Rechtschreibung

Worttrennung
Scham|berg

Bedeutung

mit Schamhaaren bedeckte, leicht hervortretende Erhebung unmittelbar oberhalb der äußeren Geschlechtsorgane (besonders der Frau)

Grammatik

Singular Plural
Nominativ der Schamberg die Schamberge
Genitiv des Schamberges, Schambergs der Schamberge
Dativ dem Schamberg den Schambergen
Akkusativ den Schamberg die Schamberge
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?