Scha­b­lo­nen­den­ken, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
meist abwertend
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Schablonendenken

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
Scha|blo|nen|den|ken
Alle Trennmöglichkeiten
Scha|b|lo|nen|den|ken

Bedeutung

Denken in Schablonen (2)

Grammatik

das Schablonendenken; Genitiv: des Schablonendenkens

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?