Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Sät­ti­gung, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Sät|ti|gung

Bedeutungsübersicht

  1. das Sättigen, Stillen des Hungers; das Sattsein
  2. (Fachsprache) das Sättigen, Gesättigtsein

Synonyme zu Sättigung

Befriedigung, Deckung

Aussprache

Betonung: Sạ̈ttigung

Herkunft

spätmittelhochdeutsch setigunge

Grammatik

die Sättigung; Genitiv: der Sättigung, Plural: die Sättigungen (Plural selten)
 SingularPlural
Nominativdie Sättigungdie Sättigungen
Genitivder Sättigungder Sättigungen
Dativder Sättigungden Sättigungen
Akkusativdie Sättigungdie Sättigungen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. das Sättigen (1), Stillen des Hungers; das Sattsein

    Beispiele

    • die Sättigung der Hungernden
    • ein Gefühl der Sättigung verspüren
  2. das Sättigen (3), Gesättigtsein

    Gebrauch

    Fachsprache

    Beispiele

    • die Sättigung einer Lösung, des Marktes
    • die Luft hat eine hohe Sättigung, einen hohen Grad der Sättigung mit Wasserdampf

Blättern