Rit­schert, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
österreichisch
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Ritschert

Rechtschreibung

Worttrennung
Rit|schert

Bedeutung

Eintopf aus Graupen, Rauchfleisch oder Schinken und Hülsenfrüchten

Herkunft

wohl zu mundartlich ritschen = Nebenform von rutschen; die breiige Speise „rutscht“ gut

Grammatik

das Ritschert; Genitiv: des Ritscherts

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?