Ri­si­ko­ap­pe­tit, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Wirtschaftsjargon
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Risikoappetit

Rechtschreibung

Worttrennung
Ri|si|ko|ap|pe|tit

Bedeutung

Bereitschaft einer Person oder Firma, wirtschaftliche Risiken einzugehen

Beispiele
  • steigender, sinkender Risikoappetit der Investoren
  • für jeden Risikoappetit das passende Produkt

Grammatik

der Risikoappetit; Genitiv: des Risikoappetit[e]s

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?