Ri­si­ko-

Wortart:
Präfix
Aussprache:
Betonung
Risiko-
Lautschrift
[riːziko]

Rechtschreibung

Worttrennung
Ri|si|ko-

Bedeutungen (2)

  1. drückt in Bildungen mit Substantiven aus, dass jemand oder etwas Schwierigkeiten bereitet, einer Gefahr oder bestimmten Gefahren ausgesetzt ist
    Beispiel
    • Risikogruppe, Risikokind, Risikooperation, Risikoschwangerschaft
  2. drückt in Bildungen mit Substantiven aus, dass etwas eine Gefahr darstellt
    Beispiel
    • Risikofaktor, Risikofall
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?