Ra­ten­zah­lung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Ratenzahlung

Rechtschreibung

Worttrennung
Ra|ten|zah|lung

Bedeutungen (2)

    1. Zahlung[sart], Zahlweise in Raten
      Beispiel
      • Ratenzahlung vereinbaren
    2. Zahlung einer [fälligen] Rate (1)
      Beispiel
      • mit der dritten Ratenzahlung im Rückstand sein
  1. in Raten gezahlter Geldbetrag
    Beispiel
    • die Höhe der monatlichen Ratenzahlung

Grammatik

Singular Plural
Nominativ die Ratenzahlung die Ratenzahlungen
Genitiv der Ratenzahlung der Ratenzahlungen
Dativ der Ratenzahlung den Ratenzahlungen
Akkusativ die Ratenzahlung die Ratenzahlungen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?