Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Rä­dels­füh­rer, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Gebrauch: abwertend
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: |dels|füh|rer

Bedeutungsübersicht

jemand, der eine Gruppe zu gesetzwidrigen Handlungen anstiftet und sie anführt

Beispiele

  • der Rädelsführer einer Bande
  • die Rädelsführer bestrafen

Synonyme zu Rädelsführer

Anführer, Anführerin, Anstifter, Anstifterin, Kopf

Aussprache

Betonung: Rädelsführer
Lautschrift: [ˈrɛːdl̩sfyːrɐ]

Herkunft

im 16. Jahrhundert = Anführer einer Abteilung von Landsknechten, dann: Anführer einer herrenlosen Schar, zu älter Rädlein = kreisförmige Formation einer Schar von Landsknechten < mittelhochdeutsch redelīn = Rädchen

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Rädelsführerdie Rädelsführer
Genitivdes Rädelsführersder Rädelsführer
Dativdem Rädelsführerden Rädelsführern
Akkusativden Rädelsführerdie Rädelsführer

Blättern