Rack­job­ber, Rack-Job­ber, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Wirtschaft
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Lautschrift
[ˈrækˈdʒɔbɐ]

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Schreibung
Rackjobber
Alternative Schreibung
Rack-Jobber
Worttrennung
Rack|job|ber, Rack-Job|ber

Bedeutung

Großhändler oder Hersteller, der die Vertriebsform des Rackjobbing anwendet

Herkunft

englisch rack-jobber, aus: rack (Rack) und jobber = (Zwischen)händler

Grammatik

der Rackjobber; Genitiv: des Rackjobbers, Plural: die Rackjobber

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?