Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Pro­tek­tor, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Pro|tek|tor

Bedeutungsübersicht

    1. (bildungssprachlich) jemand, der mit seinem beruflichen, gesellschaftlichen o. ä. Einfluss jemanden, etwas fördert, schützt
    2. (bildungssprachlich) Schirmherr, Ehrenvorsitzender
  1. (Völkerrecht) Schutzmacht
  2. (Technik) mit Profil versehene Lauffläche des Autoreifens
  3. (bei der Ausübung bestimmter Sportarten) als Schutz vor Verletzungen zu tragendes Schutzpolster

Synonyme zu Protektor und Protektorin

Beschützer, Beschützerin, Diener, Fürsprecher, Fürsprecherin, Gönner, Gönnerin, Patron, Patronin, Schirmherr, Schirmherrin, Sponsor, Sponsorin, Wohltäter, Wohltäterin

Aussprache

Betonung: Protẹktor

Grammatik

der Protektor; Genitiv: des Protektors, Plural: die Protektoren
 SingularPlural
Nominativder Protektordie Protektoren
Genitivdes Protektorsder Protektoren
Dativdem Protektorden Protektoren
Akkusativden Protektordie Protektoren

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. jemand, der mit seinem beruflichen, gesellschaftlichen o. ä. Einfluss jemanden, etwas fördert, schützt

      Gebrauch

      bildungssprachlich

    2. Schirmherr, Ehrenvorsitzender

      Gebrauch

      bildungssprachlich

  1. Schutzmacht

    Gebrauch

    Völkerrecht

  2. mit Profil versehene Lauffläche des Autoreifens

    Gebrauch

    Technik

  3. (bei der Ausübung bestimmter Sportarten) als Schutz vor Verletzungen zu tragendes Schutzpolster

    Beispiel

    beim Inlineskaten sollen ein Helm und Protektoren getragen werden

Blättern

↑ Nach oben