Per­ver­si­on, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
bildungssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Perversion
Lautschrift
[pɛrvɛrˈzi̯oːn]

Rechtschreibung

Worttrennung
Per|ver|si|on

Bedeutungen (2)

  1. perverses Empfinden bzw. Verhalten
    Beispiel
    • sexuelle, geistige, moralische Perversion
  2. Verkehrung ins Krankhafte, Abnorme; Pervertierung
    Beispiel
    • die Perversion einer Idee, eines Systems

Herkunft

spätlateinisch perversio

Grammatik

Singular Plural
Nominativ die Perversion die Perversionen
Genitiv der Perversion der Perversionen
Dativ der Perversion den Perversionen
Akkusativ die Perversion die Perversionen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?