Nie­te, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Niete
Lautschrift
[ˈniːtə]
Wort mit gleicher Schreibung
Niete (Substantiv, feminin)

Rechtschreibung

Worttrennung
Nie|te
Verwandte Form
Niet

Bedeutung

Bolzen aus Metall mit einem verdickten Ende, der dazu dient, [metallene] Werkstücke fest miteinander zu verbinden (wobei das freie, nicht verdickte Ende durch Schlag oder Druck in die Breite verformt wird)

Beispiel
  • Nieten in die Schiffswand schlagen

Synonyme zu Niete

  • Metallbolzen; (Fachsprache) Niet

Herkunft

mittelhochdeutsch niet(e) = breit geschlagener Nagel

Grammatik

die Niete; Genitiv: der Niete, Plural: die Nieten

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Danke, dass Sie Duden online nutzen!
Bitte schalten Sie Ihren Adblocker aus, um weiterhinuneingeschränktauf www.duden.de zugreifen zu können.
Adblocker ausschalten
Duden im Abo
Nutzen Sie Duden online ohne Werbung und Tracking auf allen Endgeräten für nur
1,99 €/Monat.
Bestellen