Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Nacht­wäch­ter, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Nacht|wäch|ter

Bedeutungsübersicht

  1. (früher) in kleineren Städten angestellter Wächter, der während der Nacht in den Straßen für Ruhe sorgte und rufend oder singend die einzelnen Stunden verkündete
  2. jemand, der einen Betrieb, eine Firma o. Ä. nachts bewacht
  3. (salopp) jemand, der sehr träge, nicht aufmerksam ist und eine Situation nicht richtig zu erkennen und zu nutzen weiß; Versager

Aussprache

Betonung: Nạchtwächter

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Nachtwächterdie Nachtwächter
Genitivdes Nachtwächtersder Nachtwächter
Dativdem Nachtwächterden Nachtwächtern
Akkusativden Nachtwächterdie Nachtwächter

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. in kleineren Städten angestellter Wächter, der während der Nacht in den Straßen für Ruhe sorgte und rufend oder singend die einzelnen Stunden verkündete

    Gebrauch

    früher

  2. jemand, der einen Betrieb, eine Firma o. Ä. nachts bewacht
  3. jemand, der sehr träge, nicht aufmerksam ist und eine Situation nicht richtig zu erkennen und zu nutzen weiß; Versager

    Gebrauch

    salopp

    Beispiel

    konntest du nicht aufpassen, du Nachtwächter!

Blättern