Nach­spiel­zeit, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Ballspiele, besonders Fußball
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Nachspielzeit

Rechtschreibung

Worttrennung
Nach|spiel|zeit

Bedeutung

Verlängerung der regulären Spielzeit, in der durch Unterbrechungen verlorene Zeit nachgespielt (4) wird

Beispiel
  • beide Tore fielen erst in der Nachspielzeit

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort stand 2006 erstmals im Rechtschreibduden.
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?