Mo­dus Vi­ven­di, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
bildungssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Modus Vivendi

Rechtschreibung

Worttrennung
Mo|dus Vi|ven|di

Bedeutung

Form eines erträglichen Zusammenlebens zweier oder mehrerer Parteien [ohne Rechtsgrundlage]

Herkunft

lateinisch modus vivendi, zu: vivere = leben

Grammatik

der Modus Vivendi; Genitiv: des Modus Vivendi, Plural: die Modi Vivendi

Wussten Sie schon?

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?