Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Mam­sell, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Mam|sell
Beispiel:  Regel 151: kalte Mamsell, auch Kaltmamsell (Angestellte für die Zubereitung der kalten Speisen)

Bedeutungsübersicht

  1. Angestellte, die in einer Gaststätte für die Zubereitung und Ausgabe der warmen und kalten Speisen verantwortlich ist (Berufsbezeichnung)
  2. (veraltet) Hausgehilfin
  3. (veraltet, noch spöttisch oder scherzhaft) Fräulein
  4. (veraltend) Hauswirtschafterin auf einem Gutshof (Berufsbezeichnung)

Synonyme zu Mamsell

Wirtschafterin

Aussprache

Betonung: Mamsẹll

Herkunft

französisch umgangssprachlich mam'selle, Kurzform von Mademoiselle

Grammatik

die Mamsell; Genitiv: der Mamsell, Plural: die Mamsellen und Mamsells

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Angestellte, die in einer Gaststätte für die Zubereitung und Ausgabe der warmen und kalten Speisen verantwortlich ist (Berufsbezeichnung)

    Beispiel

    jemanden als kalte Mamsell (Kaltmamsell) einstellen
  2. Hausgehilfin

    Gebrauch

    veraltet

    Beispiel

    die Mamsell führte ihn in den Salon
  3. Fräulein (1a, 2a)

    Gebrauch

    veraltet, noch spöttisch oder scherzhaft
  4. Hauswirtschafterin auf einem Gutshof (Berufsbezeichnung)

    Gebrauch

    veraltend

Blättern