Löss, Löß, der

Wortart INFO
Substantiv, maskulin
Gebrauch INFO
Geologie
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Löss, Löß

Bedeutung

Info

[größtenteils in der Eiszeit vom Wind zusammengetragene] stark kalkhaltige, gelbliche, poröse Ablagerung

Herkunft

Info

1823 geprägt von dem deutschen Geologen C. C. von Leonhard (1779–1862), wahrscheinlich zu alemannisch lösch = locker, zu los

Grammatik

Info
SingularPlural
Nominativder Lössdie Lösse
Genitivdes Lössesder Lösse
Dativdem Lössden Lössen
Akkusativden Lössdie Lösse

Aussprache

Info
Betonung
🔉Löss
🔉Löß