Leit­fa­den, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Leitfaden

Rechtschreibung

Worttrennung
Leit|fa|den

Bedeutungen (2)

  1. kurz gefasste Darstellung zur Einführung in ein Wissensgebiet
    Herkunft
    wohl unter Anlehnung an Ariadnefaden für Vademecum
    Beispiel
    • ein Leitfaden der Physik, für Singles
  2. den Fortgang von etwas Leitendes, Bestimmendes
    Beispiel
    • die Leitfäden ihrer Politik
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?