Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Ko­ran, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Ko|ran

Bedeutungsübersicht

  1. Gesamtheit der Offenbarungen des Propheten Mohammed; heiliges Buch des Islam
  2. Buch, das den Koran enthält

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Zertifikats Deutsch.

Aussprache

Betonung: Koran 🔉

Herkunft

arabisch qur'ān = Lesung

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Korandie Korane
Genitivdes Koran, Koransder Korane
Dativdem Koranden Koranen
Akkusativden Korandie Korane

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Gesamtheit der Offenbarungen des Propheten Mohammed; heiliges Buch des Islam

    Grammatik

    ohne Plural

    Beispiel

    den Koran auslegen
  2. Buch, das den Koran (1) enthält

    Beispiel

    ein alter Koran

Blättern