Kol­por­ta­ge­li­te­ra­tur, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Kolportageliteratur

Rechtschreibung

Worttrennung
Kol|por|ta|ge|li|te|ra|tur

Bedeutung

billige, literarisch wertlose [Unterhaltungs]literatur; Hintertreppen-, Schundliteratur

Grammatik

die Kolportageliteratur; Genitiv: der Kolportageliteratur

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?