Ko­ha­bi­ta­ti­on, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Kohabitation

Rechtschreibung

Worttrennung
Ko|ha|bi|ta|ti|on

Bedeutungen (3)

  1. Herkunft
    kirchenlateinisch cohabitatio = das Beisammenwohnen
    Gebrauch
    bildungssprachlich
  2. (in Frankreich) Zusammenarbeit des Staatspräsidenten mit einer Regierung einer anderen politischen Richtung
    Herkunft
    französisch cohabitation < kirchenlateinisch cohabitatio
  3. eine Form der Lebensgemeinschaft
    Gebrauch
    Soziologie

Grammatik

die Kohabitation; Genitiv: der Kohabitation, Plural: die Kohabitationen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?