Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Ge­schlechts­ver­kehr, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Ge|schlechts|ver|kehr

Bedeutungsübersicht

sexueller, besonders genitaler Kontakt mit einer Partnerin, einem Partner; Koitus; Abkürzung: GV

Beispiele

  • Geschlechtsverkehr [mit jemandem] haben
  • häufig wechselnder Geschlechtsverkehr
  • kam es zum Geschlechtsverkehr?

Synonyme zu Geschlechtsverkehr

Akt, Begattung, geschlechtliche Vereinigung, Geschlechtsakt, Koitus, Kopulation, Sex, Sexualverkehr; (gehoben) Liebesakt; (bildungssprachlich) Kohabitation; (umgangssprachlich) Sex; (salopp) Bums, Nummer; (Jargon) GV; (vulgär) Fick, Geficke, Gevögel; (verhüllend) [Intim]verkehr, Schäferstündchen; (gehoben, Rechtssprache) Beischlaf; (gehoben veraltet) Beilager; (besonders Rechtssprache) Beiwohnung

Aussprache

Betonung: Geschlẹchtsverkehr🔉

Grammatik

ohne Plural
 Singular
Nominativder Geschlechtsverkehr
Genitivdes Geschlechtsverkehres, Geschlechtsverkehrs
Dativdem Geschlechtsverkehr
Akkusativden Geschlechtsverkehr

Blättern