Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Knas­ter, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Gebrauch: umgangssprachlich abwertend
Wort mit gleicher Schreibung: Knaster (Substantiv, maskulin)
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Knas|ter

Bedeutungsübersicht

billiger, übel riechender Tabak

Beispiel

was für einen Knaster rauchst du denn da?

Synonyme zu Knaster

Tabak; Priem; (umgangssprachlich, oft abwertend) Kraut; (umgangssprachlich scherzhaft) Eigenbau; (veraltet) Petum

Aussprache

Betonung: Knạster

Herkunft

gekürzt aus Canastertobac, Knastertobak; ursprünglich = edler, würziger Tabak, der in »Rohrkörben« gehandelt wird, zu niederländisch knaster < spanisch canasto < griechisch kánastron = Korb

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Knasterdie Knaster
Genitivdes Knastersder Knaster
Dativdem Knasterden Knastern
Akkusativden Knasterdie Knaster

Blättern