Ken­nung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Kennung

Rechtschreibung

Worttrennung
Ken|nung

Bedeutungen (4)

  1. charakteristisches Merkmal, Zeichen oder Gesamtheit charakteristischer Merkmale, Zeichen zur eindeutigen Identifizierung von etwas
    Gebrauch
    Fachsprache
  2. charakteristische Folge der Lichtsignale bei einem Leuchtfeuer o. Ä.
    Gebrauch
    Seewesen, Flugwesen
  3. Signal, an dem eine Station zu erkennen, zu identifizieren ist
    Gebrauch
    Funkwesen
  4. Gebrauch
    Seewesen, Geografie

Herkunft

mittelhochdeutsch kennunge = Erkennung, Erkenntnis

Grammatik

die Kennung; Genitiv: der Kennung, Plural: die Kennungen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?